Abschied aus Facebook

Vor einer Woche habe ich in FB angekündigt dass das MHN aus FB raus geht. Kurz und gut: Der Aufwand ist nicht mit dem Nutzen zu verbuchen. Ich muss das Organisatorische auf ein Minimum reduzieren um für meine Marderkinder und die Hilfesuchenden genug Zeit zu haben ! Auf Bayrisch: Sonst zerreißt´s mi !!

Es ist total rührend und überaschend, dass so viele meinen Entschluß verstehen und akzeptieren. Danke für eure lieben Kommentare !

Einige haben ihrer Sorge kund getan, dass künftig keiner mehr Hilfe bekäme 🙁

Leute !!! Es gibt ein Internet neben Facebook !!

bzw.: Ein Leben nach dem Facebook 🙂

So kann ich mich künftig besser auf Eines konzentrieren. Die Homepage ist der Mittelpunkt. Die Überlegung hier ein Beratungsforum ein zu binden muss über den Winter noch reiffen. Gut Ding will Weile haben.

Aber Facebook ist für mich zu viel. Sowohl mein Privates Profil als auch die Marderhilfsnetz-Seite wird gelöscht.

Liese Grüße

Karin