Fischotter

 Steckbrief Fischotter (Lutra lutra):

Klasse Säugetiere (Mammalia), Ordnung Raubtiere (Carnivora), Familie Marder (Mustelidae), Gattung Altweltotter (Lutra)

Länge: 90 cm (Kopf-Rumpf) + Schwanzlänge 40 cm
Gewicht: 7 bis 12 kg
Lebensalter: 8 bis 13 Jahre
Nahrung: Kleinsäuger, Vögel, Fische, Amphibien (Frösche und Kröten), Insekten, Muscheln.
Besonderheit: Schwimmhäute zwischen den Zehen.

Paarung: Februar / März
Tragzeit: ca. 48 bis 62 Tage
Geburt: 1 – 4 Welpen von 80 bis 100 g in April/Mai
Geschlechtsreife: mit 2 Jahren
Schonzeiten: In Deutschland ganzjährig geschont. Siehe dazu unter: Schonzeiten in Deutschland

Fischotter (Lutra lutra)
Bildquelle: wikipedia.org/wiki/Fischotter

Fischotter gehören aufgrund ihrer Lebensräume kaum bis garnicht zu unseren Pfleglingen. Zumindest nicht hier in Bayern.

Für Infos rund um Aufzucht, Pflege und Auswilderung wenden sie sich bitte an Wildtierauffangstationen oder das Otterzentrum Hankensbüttel: